Ragu all‘ emiliana

Zutaten für 4 Portionen:

500 gr Schweinehack
1 Schalotte
400 gr Cremechampignons kleingeschnitten
300 ml trockener Rotwein
1 Knoblauchzehe
200 gr Tomaten geschält oder eingekochte Tomaten
Etwas Basilikum
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Schalotte in Olivenöl anschwitzen und das Hack in der Pfanne anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen und 30 Minuten leise reduzieren lassen. Bei Verwendung von Dosentomaten die Zeit verlängern je nach Menge bis auf 2 Stunden. Wenn das Ragu fast fertig ist, die kleingeschnittenen Champignons und das Basilikum dazugeben und mitköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Das Ragu eignet sich als Sauce für alle Arten von Pasta und als Füllung für Canneloni und Lasagne.

   Sende Artikel als PDF