Sauce Bordelaise

Zutaten für 4 Portionen:

40 g Schalotten
100 g Butter
3 dl Bordeaux rot
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Thymian
1 Lorbeerblatt
1 tl Pfefferkörner schwarz
3 dl Demi-Glace
50 g Mark aus Ochsenmarkknochen

Zubereitung:

Die feingewürfelten Schalotten in Butter andünsten und mit Bordeaux auffüllen. Knoblauch, Thymian, Lorbeerblatt und Pfefferkörner zufügen und einkochen lassen. Die Demi-Glace dazugeben und die frische Butter untermontieren. Mit Ochsenmark vollenden.

   Sende Artikel als PDF