Spaghetti alla puttanesca (Spaghetti nach Hurenart)

Zutaten für 2 Portionen:

250 g geschälte Tomaten
1 Stk getrocknete Chilischote
2 EL Kapern
2 Stk Knoblauchzehen
2 El Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1 Prise Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
50 g Sardellenfilets
50 g schwarze Oliven
250 g Spaghetti

Zubereitung:

Die Oliven, Kapern und Knoblauchzehen fein hacken. Die Sardellenfilets abspülen, abtrocknen und in Streifen schneiden.
Olivenöl erhitzen, den gehackten Knoblauch und die in Streifen geschnittene Chilischote unter ständigem Rühren andünsten. Sardellenfilets und Oliven zufügen.
Dann die Tomaten und das Tomatenmark zugeben. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel rund 15 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
Erst zum Schluss die gehackten Kapern beifügen, salzen, pfeffern und auf den al dente gekochten Spaghetti servieren.

puttanesca_klein1

Schön köcheln lassen, damit sich der Geschmack voll entfaltet.

   Sende Artikel als PDF