Türmchen von Guacamole und Eismeergarnelen an Paprikagemüse

Zutaten für 2 Portionen:

250 g  TK-Eismeergarnelen
1 
kleine Knoblauchzehe
1 EL  Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer, Zucker
3 EL  
Öl gutes Olivenöl
1 
kleine Zwiebel
1 Rote Paprika
1 Grüne Paprika

1  reife Avocado
1  Bio-
Zitrone

Zubereitung:

Garnelen in Olivenöl leicht gebräunt anbraten, den fein gewürfelten Knoblauch dazugeben. Leise köchelnd mit Balsamico Essig ablöschen und reduzieren lassen. Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und in etwas Olivenöl angaren, dann warm stellen. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und mit dem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen. Die kleingehackte Zwiebel unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Einen Vorspeisen- oder Dessertring (ca. 8 cm Ø) auf einen Teller setzen. Die Avocado-Mischung einfüllen Garnelen auf dem Türmchen verteilen und Ring vorsichtig abheben. Mit Paprikagemüse umlegen und evtl. mit essbaren Blüten dekoriert anrichten.

   Sende Artikel als PDF