Umbrischer Salat mit Artischocken

umbr11

Personen: 4-6

Zutaten:

200 gr Penne Nudeln
1 Dose 200 gr Artischockenherzen
1 Dose 200 gr getrocknete Tomaten in Öl
1 Dose 200 gr gemischte Bohnen
1 Dose 200 gr rote Bohnen
1 Dose 200 gr Oliven entkernt
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
300 gr Mini-Strauch-Tomaten
3 El weißen Balsamico
6 El Honig
Italienische Kräuter
Frisches Basilikum
1 Bund Ruccola

Zubereitung:

Nudeln al dente kochen, in der Zeit Knoblauch und Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in 2 El Olivenöl glasig anschwitzen, dann mit Balsamico-Essig ablöschen. Den Honig untermischen und die Pfanne vom Herd nehmen. Die Gemüse und Oliven sieben und abspülen, dann unterheben. Die getrockneten Tomaten kleinschneiden und dazugeben. Die Tomaten und den Salat waschen und kleinschneiden. Das restliche Olivenöl unterheben und mit italienischen Gewürzen abschmecken. Den Ruccola-Salat erst kurz vor dem servieren auf den Tellern verteilen. Dazu passt frisches, angeröstetes Weißbrot. Der Salat wird kalt gegessen und eignet sich als Partysalat oder als Beilage zum Grillabend.

 

 

   Sende Artikel als PDF